Dieses Jahr dürfen wir an drei Abenden Stephan Oppliger bei uns zu Gast haben. Stephan arbeitet als Dozent an drei Bibelschulen und ist ebenso Religionslehrer an einem Gymnasium. Das Überthema lautet: Gemeindebau durch Dienen. Um was geht es an den Abenden?

  • Do, 09.09.22, Aus der Kraft Jesu anderen dienen:
    In der Gemeinde dienen können wir durch die verändernde Kraft von Jesus Christus, damit unterscheidet sich die Gemeinde radikal von anderen sozialen Organisationen. Unser Dienen fusst im Dienst von Jesus Christus an uns.
  • Do, 15.09.22, Die Gemeinde als Ort des Dienens:
    Gemeinde erfüllt ihren Zweck, wenn positiver Dienst aneinander nach unseren Begabungen stattfindet. Wie können wir in der Gemeinde aneinander dienen? Wie können wir als Gemeinde Menschen ausserhalb vom Gemeindekontext dienen?
  • Do, 22.09.22, Jüngerschaft und Gastfreundschaft:
    Jüngerschaft und Gastfreundschaft braucht kein organisiertes Programm. Es lebt gerade davon, dass wir eine entsprechende Gemeindekultur einüben und pflegen. Gerade auch die Begabung der Spontanität ist hilfreich.