Die 10 Aussätzigen

Aussatz war zur Zeit Jesu eine schreckliche Krankheit. Nach den Regeln des Alten Testaments sollte ein Aussätziger «unrein, unrein» rufen, sobald sich ein gesunder Mensch…

Mehr Erfahren

Das Gebet im Verborgenen

Jesus Christus ermutigt in der Bergpredigt seine Nachfolger zum Gebet. Gebet gehörte in dieser Zeit selbstverständlich zu einem religiösen Menschen und fand im öffentlichen Rahmen…

Mehr Erfahren

Sabbat

Der Sabbat wird manchmal als Heiliger Tag, als Tag des Herrn oder als Ruhetag bezeichnet. Im Schöpfungsbericht war nicht von einem Sabbat die Rede, sondern…

Mehr Erfahren

…dem “unbekannten” Gott…

Paulus reiste über Thessalonich und Peröa nach Athen, in die Stadt der Philosophenschulen.Er setzt sich mit der jeweiligen Kultur auseinander und hat seine Mitteilungen dort…

Mehr Erfahren

Der Schöpfer

Die Bibel macht deutlich: Seit dem Anfang ist Gott der Handelnde. Wir lernen in der Schule komplexe Theorien wie sich Kiemen in Lungen umwandeln oder wie sich…

Mehr Erfahren

Busse

Die Busse ist das „Eingangswort zum Glauben“. Es bedeutet eine radikale Umwendung und ist ein Ausdruck von äusserster Betrübtheit für das eigene Handeln. Im Unterschied…

Mehr Erfahren

Das sein, was wir sind

Jesus stammt von König David ab (Abraham – Volk Israel – David – Jesus). David war ein Mann nach Gottes Herz. Welche Eigenschaften machen einen…

Mehr Erfahren