Samstag, 14. September 2019

Bei wunderschönem Wetter haben am Samstag über 30 Läufer, darunter auch Florian Kobler, Gaby Krapf und Markus Giger, am Sponsorenlauf teilgenommen.

An verschiedenen Essenständen, mit Gerichten aus aller Welt, konnte man sich anschliessend stärken. Anbei wurden von der Jungmannschaft viele Autos gewaschen und auch der Kreativmarkt mit selbstgemachten Artikeln lockte viele zum Kauf an.

Beeindruckend war der Lebensbericht von Diego, einem Ex-Mafioso aus Spanien. Er erzählte, wie er viele Jahre lang als Krimineller Millionen ergaunert hatte und ihm, um Macht und Geld zu erlangen, jedes Mittel recht war. Im Gefängnis in der Einzelhaft ist ihm Gott begegnet. Dies führte bei ihm zu einem Lebenswandel, so dass er sich seit seiner Entlassung aus der Haft, als Pastor im berüchtigtsten Viertel von Barcelona einsetzt.

Mit einer Bildversteigerung wurde der gelungene Anlass abgerundet. Mit dem Gesamterlös werden internationale Projekte unterstützt, welche Hoffnung in die Welt bringen.